Wir stehen für Qualität und Zuverlässigkeit

Envirolead Dachmetall GmbH gehört zu den führenden Bleiherstellern in Europa mit umweltschonender und leistungsstarker Produktion

Projekte
+ 0
Zuverlässig
0 %
Hersteller-Gewährleistung
0 Jahre
Kundenzufriedenheit
0 %

Über uns

Die Envirolead Dachmetall GmbH ist Teil der International Metall Industries (IMI) Group mit Produktionsstandorten in Wales, England, Irland und Deutschland, hervorgegangen aus Jamestown Metal Resources in Dublin, die sich schon seit den 1980er Jahren mit der Herstellung von Blei beschäftigt. Die Hauptintention der Produktion ist die Wiederverwertung ausgedienter Blei-Säure-Batterien um recycelte Bleiprodukte herzustellen, die dann in den Bereichen Bauwesen, Schifffahrt, Nukleartechnik, Verteidigung, Beatterien und anderen Spezialmärkten verkauft werden. Mit globaler Reichweite sind die Produkte der Gruppe auf der ganzen Welt zu finden, bisher wurden mehr als eine Millionen Tonnen produziert und verkauft. Unter dem Markennamen Envirowales produziert das auf dem neuesten technischen Stand befindliche Werk in Wales Walzblei nach der europäischen Norm DIN/EN 12588 bzw. speziell für Deutschland das unter dem Namen bekannte gütegeschützte Saturnblei. Als jahrelanges Mitglied der Güteschutzgemeinschaft Saturnblei werden bei der Herstellung die RAL Güte- und Prüfbestimmungen beachtet und berechtigen die Führung des Güteschutzzeichens Saturnblei. Das Werk in Wales ist ausgelegt für eine Produktionskapazität von mehr als 50.000 Tonnen pro Jahr. Im Herstellungsprozess wird das Blei auf einen Reinheitsgrad von 99,97% verfeinert wobei noch weitere Elemente zugefügt werden, um das Blei formbar zu machen. Das Produkt ist immer wieder zu 100% recycelbar und verliert keine seiner Eigenschaften. Die Envirolead Dachmetall GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft der Gruppe und bedient in erster Linie mit den Produkten der Bau- und Bedachungsindustrie in Deutschland und den deutschsprachigen Nachbarländern. Unsere offizielle Verkaufsrepräsentanz für Deutschland sind die Kestermann Handelsvertretungen mit Sitz in Bochum, welche unsere Produkte als jahrzehntelanger zuverlässiger und kompetenter Partner dem Bedachungs- und Baustoffgroßhandel mit seinen angeschlossenen Einkaufsverbänden anbietet und verkauft.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 

Ian Crabbe                                                         Barry Howard Smith

(Geschäftsführer)                                                    (Geschäftsführer)

Spezialisiert auf Saturnblei

Wir sind Ihr Spezialist für Saturnblei.
Saturnblei ist ein vielseitiger Werkstoff, der in zahlreichen Branchen Anwendung findet. Mit garantierter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist es der perfekte Begleiter für Planer und Handwerker. Ob im Bauwesen, im Maschinenbau oder in der Elektrotechnik – Saturnblei ist ein unverzichtbarer Werkstoff für zahlreiche Anwendungen. Vertrauen Sie auf die hohe Qualität und Zuverlässigkeit von Saturnblei und setzen Sie auf ein Material, das Ihnen in jeder Situation zur Seite steht.

Warum Saturnblei?

Lieferprogramm

Unser Lieferprogramm verfügbar ab Lager Bottrop und Osnabrück

Hintergrund = Farbkennzeichnung des jeweiligen Maßes auf der Rolle

* Toleranzgewicht

Enviro LEAD Rolle

Informationen zum Lieferprogramm

Verfügbarkeit der Artikel

Die auf unserer Artikelliste angegebenen Standardabmessungen sowie die Zubehörartikel sind über unsere Läger in Bottrop und Osnabrück bei Verfügbarkeit in der Regel innerhalb von 2-3 Werktagen durch unsere Hausspeditionen deutschlandweit lieferbar. Kürzere Lieferzeiten wie z.B. mit „Next Day Delivery“ sind auf Anfrage und mit Aufpreis möglich. Selbstabholung nur nach Vereinbarung.

 

 

Produktkennzeichnung auf unseren Artikeln

Unsere Bleirollen sind jeweils mit Etiketten versehen, auf denen das Produktionsdatum, die Abmessung sowie die Gewichtsbezeichnung wie z.B. „Toleranzgewicht 25 kg“ bzw. „Toleranzgewicht 50 kg“ und auch Hinweise zur REACH33 Verordnung stehen. Zusätzlich verfügt jede Rolle über eine farbige Klebebanderole, auf der die jeweilige Abmessung sowie das „Saturn-Blei“ Logo angebracht ist. Wir sind auch in der Lage jegliche Art von Sonderabmessungen ab 0,8 mm zu produzieren.

Bitte fragen Sie Lieferzeit und Preise dazu gesondert an.

 

 

 

 

Preise

Unsere Artikel werden börsenabhängig gehandelt. Somit können wir Ihnen immer nur Preise auf der Basis der tagesaktuellen Börsenkurse anbieten. Bei konkretem Bedarf möchten wir Sie bitten per Telefax oder Email anzufragen oder uns einfach anzurufen damit wir Ihnen den möglichst günstigsten Preis offerieren können. Wir liefern generell ab 1 Tonne sortenrein frachtfrei deutschlandweit. Geringere Abnahmemengen sowie Mengen mit unterschiedlichen Abmessungen pro Auftrag können gegen Aufpreis ebenfalls geliefert werden.

 

 

Frachtkosten

Unsere Preise verstehen sich generell inklusive Frachtkosten, geliefert frei Haus deutschlandweit.

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage. Kürzere Lieferzeiten sind auf Anfrage und mit Kostenbeteiligung möglich.

Frachtvergütungen bei Selbstabholung von unseren Lägern Bottrop und Osnabrück sind auch möglich, allerdings nur auf Anfrage und nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

 

Zahlungsbedingungen

 

Die für Sie geltenden Zahlungskonditionen bitten wir bei uns zu erfragen, da diese durch Listung bei allen namhaften Einkaufsverbänden auf die Mitglieder unterschiedlich vereinbart sind.

 

Zur Beantwortung von weiteren Fragen zu unseren Produkten, Lieferprogrammen und Lieferbedingungen steht Ihnen unsere offizielle Verkaufsrepräsentanz für Deutschland jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

Patinieröl für Saturnblei

Nach der Verlegung von „Saturnblei“ kann es gerade in der ersten Zeit durch Regenwasser zu optischen Veränderungen des Materials kommen. Es bilden sich auf der metallisch blanken Oberfläche Schlieren bzw. ein weißlicher Belag, der zu einer optischen Beeinträchtigung führen kann. Durch die Verwendung unseres Patinieröls wirkt man diesem Effekt entgegen und unterstützt somit auch die Bildung der eigentlich gewollten natürlich wirkenden grauen Bleipatina. Unser Patinieröl ist speziell für den Einsatz bei „Saturnblei“ entwickelt und bietet daher einen optimalen und zuverlässigen Schutz.

Mit 1 Liter Patinieröl können bis zu 60qm „Saturnblei“ bearbeitet werden.

Wir empfehlen das Patinieröl mit einem Baumwolllappen gleichmäßig auf die trockene und saubere Bleioberfläche aufzutragen, Einwirkzeit ca. 1 Stunde.

Abpackungen: 1 Liter Dose
6 Dosen im Umkarton

Gerne beraten wir Sie in allen technischen Fragen bei der Verarbeitung unserer Produkt.

Bleiwolle

Bitte speziell anfragen!

Wir freuen uns auf eine langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Wir sind für Sie da!

Unsere Experten aus der Industrie und dem Bauwesen stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um alle wichtigen Informationen über das Produkt Walzblei sowie dessen Anwendungsbereiche in der Industrie, im Bauwesen und bei Renovierungen zu teilen.
Wir möchten Verbraucher darauf hinweisen, dass unsere Produkte ausschließlich über die Industrie und den Fachhandel vertrieben werden. Demnach richten sich unsere Beratungen vorrangig an Händler sowie gewerbliche Nutzer. Als Mitglied der Gütegemeinschaft Saturnblei e.V. bieten wir interessierten Kunden auch Schulungen für eine fachgerechte Verarbeitung von Bleiblechen „Saturnblei“ im Dachbereich an. Diese Kurse sind speziell auf Klempner- oder Dachdeckerbedürfnisse abgestimmt und beinhalten sowohl theoretische als auch praktische Einheiten. Falls Sie Interesse haben sollten, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren – Wir geben Ihnen dann detaillierte Auskunft darüber!

 

Der Verkauf unserer Produkte erfolgt deutschlandweit durch unsere offizielle Verkaufsrepräsentanz:

 

 

 

Kestermann GmbH Handelsvertretungen

im Sirius Business Park
Herner Str. 299 – 44809 Bochum
Tel.: +49 (0)234 / 89 39 59 25
Fax: +49 (0)234 / 97 35 227
info[[at]]kestermann-gmbh.de

 

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Envirolead Dachmetall GmbH

Herner Str. 299
44809 Bochum
Deutschland

Tel.: +49(0) 0234 89 39 59 25
Fax +49 (0)234 97 35 227
E-Mail: info[[at]]envirolead-dachmetall.de

 

Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer: HRB 80669

Geschäftsführung: Ian Crabbe, Barry Howard Smith
Ust-ID-Nr.: DE 313 351 858
SteuerNr.: 106/5737/2808

 

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

––––––––––––––––––––

Datenschutzerklärung

––––––––––––––––––––

1) Einleitung und Kontaktdaten des Verantwortlichen
1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) die Envirolead-Dachmetall GmbH, Herner Str. 299, 44809 Bochum, Deutschland, Tel.: +49(0) 0234 89 39 59 25, E-Mail: info[[at]]envirolead-dachmetall.de. . Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website
2.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an den Seitenserver übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:
– Unsere besuchte Website
– Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
– Menge der gesendeten Daten in Byte
– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
– Verwendeter Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

2.2 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

3) Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Teilweise werden diese Cookies nach Schließen des Browsers automatisch wieder gelöscht (sog. „Session-Cookies“), teilweise verbleiben diese Cookies länger auf Ihrem Endgerät und ermöglichen das Speichern von Seiteneinstellungen (sog. „persistente Cookies“). Im letzteren Fall können Sie die Speicherdauer der Übersicht zu den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen.

Sofern durch einzelne von uns eingesetzte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO im Falle einer erteilten Einwilligung oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können.
Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

4) Kontaktaufnahme
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle der Nutzung eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5) Webanalysedienste
Google (Universal) Analytics
Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“), der eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglicht.
Standardmäßig werden beim Besuch der Website durch Google (Universal) Analytics Cookies gesetzt, die als kleine Textbausteine auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und bestimmte Informationen erheben. Zum Umfang dieser Informationen gehört auch Ihre IP-Adresse, die allerdings von Google um die letzten Ziffern gekürzt wird, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Die Informationen werden an Server von Google übertragen und dort weiterverarbeitet. Dabei sind auch Übermittlungen an Google LLC mit Sitz in den USA möglich.
Google nutzt die erhobenen Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte und gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die im Rahmen der Nutzung von Google (Universal) Analytics erhobenen Daten werden für die Dauer von zwei Monaten gespeichert und anschließend gelöscht.
Alle vorstehend beschriebenen Verarbeitungen, insbesondere das Setzen von Cookies auf dem verwendeten Endgerät, erfolgen nur, wenn Sie uns hierfür Ihre ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilt haben.
Ohne Ihre Einwilligung unterbleibt der Einsatz von Google (Universal) Analytics während Ihres Seitenbesuchs. Sie können Ihre erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, deaktivieren Sie bitte diesen Dienst über das auf der Website bereitgestellte „Cookie-Consent-Tool“.
Wir haben mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Schutz der Daten unserer Seitenbesucher sicherstellt und eine unberechtigte Weitergabe an Dritte untersagt.
Weitere rechtliche Hinweise zu Google (Universal) Analytics finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de und unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites
Demografische Merkmale
Google (Universal) Analytics nutzt die spezielle Funktion „demografische Merkmale“ und kann darüber Statistiken erstellen, die Aussagen über das Alter, Geschlecht und Interessen von Seitenbesuchern treffen. Dies geschieht durch die Analyse von Werbung und Informationen von Drittanbietern. Dadurch können Zielgruppen für Marketingaktivitäten identifiziert werden. Die gesammelten Daten können jedoch keiner bestimmten Person zugeordnet werden und werden nach einer Speicherung für die Dauer von zwei Monaten gelöscht.
Google Signals
Als Erweiterung zu Google (Universal) Analytics kann auf dieser Website Google Signals verwendet werden, um geräteübergreifende Berichte erstellen zu lassen. Wenn Sie personalisierte Anzeigen aktiviert haben und Ihre Geräte mit Ihrem Google-Konto verknüpft haben, kann Google vorbehaltlich Ihrer Einwilligung zur Nutzung von Google Analytics gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Ihr Nutzungsverhalten geräteübergreifend analysieren und Datenbankmodelle, unter anderem zu geräteübergreifenden Conversions, erstellen. Wir erhalten keine personenbezogenen Daten von Google, sondern nur Statistiken. Wenn Sie die geräteübergreifende Analyse stoppen möchten, können Sie die Funktion „Personalisierte Werbung“ in den Einstellungen Ihres Google-Kontos deaktivieren. Folgen Sie dazu den Anweisungen auf dieser Seite: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de Weitere Informationen zu Google Signals finden Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/7532985?hl=de
UserIDs
Als Erweiterung zu Google (Universal) Analytics kann auf dieser Website die Funktion „UserIDs“ verwendet werden. Wenn Sie in die Nutzung von Google (Universal) Analytics gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO eingewilligt, ein Konto auf dieser Website eingerichtet haben und sich auf verschiedenen Geräten mit diesem Konto anmelden, können Ihre Aktivitäten, darunter auch Conversions, geräteübergreifend analysiert werden.
Für Datenübermittlungen in die USA hat sich der Anbieter dem EU-US-Datenschutzrahmen (EU-US Data Privacy Framework) angeschlossen, das auf Basis eines Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission die Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus sicherstellt.

6) Seitenfunktionalitäten Youtube
Diese Website nutzt Plugins zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des folgenden Anbieters: Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Daten können zudem übermittelt werden an: Google LLC., USA
Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des Anbieters her, um das Plugin zu laden. Hierbei werden bestimmte Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an den Anbieter übermittelt.
Wird die Wiedergabe eingebetteter Videos über das Plugin gestartet, setzt der Anbieter zudem Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln, Wiedergabestatistiken zu erstellen und missbräuchliches Verhalten zu unterbinden.
Sind Sie während Ihres Seitenbesuchs in einem Nutzerkonto beim Anbieter eingeloggt, werden Ihre Daten beim Klick auf ein Video direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Konto nicht wünschen, müssen Sie sich vor Betätigung der Wiedergabeschlaltfläche ausloggen.
Alle vorgenannten Verarbeitungen, insbesondere das Setzen von Cookies für das Auslesen von Informationen auf dem verwendeten Endgerät, erfolgen nur, wenn Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilt haben. Die erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie diesen Dienst über das auf der Webseite bereitgestellte „Cookie-Consent-Tool“ deaktivieren.
Für Datenübermittlungen in die USA hat sich der Anbieter dem EU-US-Datenschutzrahmen (EU-US Data Privacy Framework) angeschlossen, das auf Basis eines Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission die Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus sicherstellt.

7) Tools und Sonstiges
Cookie-Consent-Tool
Diese Website nutzt zur Einholung wirksamer Nutzereinwilligungen für einwilligungspflichtige Cookies und cookie-basierte Anwendungen ein sog. „Cookie-Consent-Tool“. Das „Cookie-Consent-Tool“ wird Nutzern bei Seitenaufruf in Form einer interaktive Benutzeroberfläche angezeigt, auf welcher sich per Häkchensetzung Einwilligungen für bestimmte Cookies und/oder cookie-basierte Anwendungen erteilen lassen. Hierbei werden durch den Einsatz des Tools alle einwilligungspflichtigen Cookies/Dienste nur dann geladen, wenn der jeweilige Nutzer entsprechende Einwilligungen per Häkchensetzung erteilt. So wird sichergestellt, dass nur im Falle einer erteilten Einwilligung derartige Cookies auf dem jeweiligen Endgerät des Nutzers gesetzt werden.
Das Tool setzt technisch notwendige Cookies, um Ihre Cookie-Präferenzen zu speichern. Personenbezogene Nutzerdaten werden hierbei grundsätzlich nicht verarbeitet.
Kommt es im Einzelfall zum Zwecke der Speicherung, Zuordnung oder Protokollierung von Cookie-Einstellungen doch zur Verarbeitung personenbezogener Daten (wie etwa der IP-Adresse), erfolgt diese gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an einem rechtskonformen, nutzerspezifischen und nutzerfreundlichen Einwilligungsmanagement für Cookies und mithin an einer rechtskonformen Ausgestaltung unseres Internetauftritts.
Weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist ferner Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Wir unterliegen als Verantwortliche der rechtlichen Verpflichtung, den Einsatz technisch nicht notwendiger Cookies von der jeweiligen Nutzereinwilligung abhängig zu machen.
Soweit erforderlich, haben wir mit dem Anbieter einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Schutz der Daten unserer Seitenbesucher sicherstellt und eine unberechtigte Weitergabe an Dritte untersagt.
Weitere Informationen zum Betreiber und den Einstellungsmöglichkeiten des Cookie-Consent-Tools finden Sie direkt in der entsprechenden Benutzeroberfläche auf unserer Website.

8) Rechte des Betroffenen
8.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die nachstehenden Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), wobei für die jeweiligen Ausübungsvoraussetzungen auf die angeführte Rechtsgrundlage verwiesen wird:
– Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO;
– Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO;
– Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO;
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO;
– Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO;
– Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO;
– Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO;
– Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO.

8.2 WIDERSPRUCHSRECHT
WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.
WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

9) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen Rechtsgrundlage, am Verarbeitungszweck und – sofern einschlägig – zusätzlich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen).
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage einer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO werden die betroffenen Daten so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
Existieren gesetzliche Aufbewahrungsfristen für Daten, die im Rahmen rechtsgeschäftlicher bzw. rechtsgeschäftsähnlicher Verpflichtungen auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet werden, werden diese Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis Sie Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ausüben, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis Sie Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO ausüben.
Sofern sich aus den sonstigen Informationen dieser Erklärung über spezifische Verarbeitungssituationen nichts anderes ergibt, werden gespeicherte personenbezogene Daten im Übrigen dann gelöscht, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.